Beiträge von Januar 2015

CSS-Grids: Raster im IE10+ und in neuer Syntax definieren

css-grids

CSS-Grids sind das CSS3-Layoutmodul für Raster. Relevant sind heute zwei Versionen von CSS-Grids: die aktuelle Spezifikation und die veraltete Version von 2011.

Die aktuelle Version funktioniert in Chrome ab 57, in Firefox ab Version 52, in Safari 10.1 und ebenfalls in Edge ab 16.

Die veraltete Version ist im Internet Explorer 10+ und in Edge < 16 implementiert und deswegen ist diese alte Syntax heute noch relevant.

An einem kleinen Raster möchte ich ein paar Beispiele für die unterschiedliche Syntax/Herangehensweise zeigen.

Weiterlesen

CSS-Pseudoelemente der nächsten Generation

W3C Pseudo-Elements Module Level 4

Das W3C hat den Arbeitsentwurf für die CSS-Pseudoelemente überarbeitet. Ich war gespannt, welche Pseudoelemente wir in Zukunft benutzen können und habe einmal reingeschaut. Neben klassischen, schon lange bekannten Pseudoelementen findet sich im Arbeitsentwurf Nützliches wie ::selection oder ::placeholder, die bereits (teilweise in leicht modifizierter Variante) in den aktuellen Browsern funktionieren.

Im meinen Beitrag geht es neben diesen neuen Pseudolementen außerdem um die klassischen Pseudoelemente, um doppelte und einfache Doppelpunkte und um die Darstellung der Pseudoelemente in Browserentwicklertools.

Weiterlesen