Videotraining Responsive Webdesign – Performance-Tuning

Responsive Webdesign – Performance-TuningHeutzutage müssen Webseiten responsiv sein. Ein Problem dabei kann aber die Ladegeschwindigkeit darstellen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Techniken, um die Performance zu verbessern. Und wie das konkret geht, zeige ich in meinem Videotraining:

Responsive Webdesign – Performance Tuning – video2brain Online-Videotraining

Laufzeit: 1 Std. 41 min
Einzeltraining: € 29,95
oder alle Trainings im Abonnement: ab € 19,95

Unter anderem geht es um:

  • Performance in den Entwicklertools untersuchen
  • Bilder optimieren
  • Dateien zusammenfassen und minimieren
  • Inhalte komprimiert ausliefern und Cache aktivieren

Für viele Schritte zeige ich unterschiedliche Techniken, wie man sie umsetzen kann … zum einen händisch oder zum anderen automatisiert mit Grunt.

Im Trailer stelle ich mein neues Training vor.

Ein Kommentar zu “Videotraining Responsive Webdesign – Performance-Tuning”

  1. Folko Stank

    Danke!

    Antworten

Kommentare? Gerne :-)

HTML: Folgender HTML-Code kann verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>