Trainings

Unterrichten und Erklären macht mir Spaß. Seit 2001 gebe ich Trainings zu Webthemen bei verschiedenen Trainingsinstituten und Inhouse-Schulungen für Firmen.

Wichtig ist mir dabei:

  • komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen
  • der Blick über den Tellerrand des Themas …
  • … und eine bedingungslose Aktualität. In meinen Trainings verschwenden wir keine Zeit mit veralteten Techniken.

HTML&CSS

Wenn Sie lernen wollen, Webseiten selbst zu erstellen oder bestehende Webseiten zu pflegen, sollten Sie mit HTML & CSS anfangen.

Mögliche Themen für eine Schulung:

  • Grundstruktur von Dokumenten
  • Dokumente strukturieren mit Überschriften, Listen und mehr
  • Links und Bilder einfügen
  • Formulare definieren
  • Schriftformatierungen mit CSS
  • Ausmaße von Elementen definieren
  • CSS-Hintergrundbilder effektiv einsetzen
  • Positionieren und Anordnen von Elementen mit CSS

Gerne erarbeite ich mit Ihnen die Funktionsweise von HTML & CSS anhand einer bestehenden Webseite.

CSS für Fortgeschrittene

Sie haben die CSS-Grundlagen gemeistert, wollen jetzt aber weitere Techniken kennen lernen? Beispielsweise um Layouts zu erstellen? Dabei helfe ich Ihnen gerne. Mögliche Themen:

  • Layouterstellung mit CSS
  • float beherrschen
  • Positionierungen mit position
  • Layouten mit display: inline-block und display: table
  • CSS-Tricks für die Praxis: Von Sprites über erzeugte Inhalte und mehr

CSS3 – die neuen Features

CSS3 ist inzwischen allgegenwärtig: eine abgerundete Ecke da, ein Schatten hier, dort wiederum eine individuelle Schrift oder eine nette Animation. Lernen Sie die CSS3-Tricks der Profis kennen!

Mögliche Themen:

  • CSS3 – das Wichtigste im Überblick
  • Mehr Typografie – von Webfonts über Opentypefeatures und mehr
  • Schicke Schatten und abgerundete Ecken
  • Transitions und Animations – Bewegung mit CSS3
  • Media Queries – die Basis des responsiven Webdesigns
  • Die neuen Layoutmodule: mit Multicolumn-Layout und Flexbox für alle Fälle gerüstet

Responsives Webdesign

Der große Trend im Web heißt responsives Webdesign. Damit erstellen Sie Webseiten, die sich an die ganz unterschiedlichen Geräte anpassen und auch auf Smartphones und Tablets eine gute Figur machen. Ich zeige Ihnen, wie das geht.

  • Die Basics: Flüssiges Layout, Media Queries und flüssige Bilder
  • Adaptives und responsives Webdesign
  • Techniken für Bilder
  • Navigation im RWD umsetzen
  • Performance verbessern
  • Breakpoints richtig wählen
  • Responsives Webdesign testen
  • RESS – Responsives Webdesign + serverseitige Techniken

Umstieg auf HTML5

Sie wollen Ihr HTML-Wissen updaten und erfahren, was HTML5 bringt?

Mögliche Themen für eine Schulung:

  • Neue Grundstruktur
  • Strukturieren mit den neuen Elementen
  • Bessere Formulare
  • Semantik im Kleinen: Microdata
  • Neue JavaScript-APIs

Einstieg in PHP

Eine serverseitige Sprache brauchen Sie, um Formulardaten zu verarbeiten, oder um Inhalte mit Datenbanken zu verwalten. Heute setzt man hier häufig auf PHP und ich helfe Ihnen gerne beim Einstieg.

Mögliche Schulungsinhalte:

  • Entwicklungsumgebung einrichten
  • Grundprinzip serverseitiger Skriptsprachen
  • Basics: von Variablen über Arrays bis hin zu Funktionen
  • Programme kontrollieren mit Verzweigungen und Schleifen
  • Formulare verarbeiten
  • Arbeiten mit Cookies und Sessions
  • Zusammenspiel mit MySQL

WordPress-Theme erstellen

WordPress ist zurzeit das beliebtestes Content-Management-System und erste Wahl nicht nur für Blogs, sondern auch für andere Webseiten. Wenn Sie eine WordPress-Site entwickeln, können Sie eines von vielen vorgefertigten Themes einsetzen oder auch ein bestehendes anpassen. Soll es aber ein ganz individuelles Layout sein, ist es manchmal am besten, das Theme ganz neu zu erstellen.
Weiterer Vorteil dabei: Sie erhalten bei der Theme-Erstellung einen tieferen Einblick in die Funktionsweise von WordPress – das hilft dann auch, falls Sie das nächste Mal doch nur ein vorhandenes Theme anpassen.
Die Basics der Theme-Erstellung können wir an Ihrem individuellen Layout erarbeiten.

Weitere Themen

Ihr Thema ist nicht dabei? Fragen Sie mich einfach, ob ich nicht auch Ihr Thema schule.

Stimmen von Teilnehmern

Wie bei allen deinen Workshops bisher kann ich nur sagen: Absolute Empfehlung an alle, die einen Überblick und eine kompakte, strukturierte Einführung in eine Programmiersprache haben möchten.Teilnehmerstimme zum JavaScript-Workshop bei akademie.de

Florence hat mit ihrer freundlichen, kompetenten Art diesen Workshop hervorragend geleitet! Teilnehmerstimme zum JavaScript-Workshop bei akademie.de

Ich fand den Workshop super.[…] Die Auswahl des Stoffes ist sehr gelungen. Du hast das Lehrstoff/Zeit-Problem sehr gut gelöst. Aus meiner Sicht war es genau das Richtige für den Einstieg in eine äusserst mächtige Programmiersprache. Die Unterlagen waren sehr gut. Die Stoffvermittlung war sehr kompetent und praxisnah.Teilnehmerstimme zum PHP-Workshop bei akademie.de

irgendwie möchte ich doch noch zu gestern anfügen, dass es mit auch diesmal sehr sehr gut gefallen hat!Teilnehmerin meines CSS3-Kurses an der Volkshochschule München