CSS3-Media Queries für Einsteiger

Die wichtigste Komponente des Responsive Webdesign sind die CSS3-Media Queries. Damit kann man je nach Größe des Viewports dem Browser andere CSS-Angaben servieren. Einen Einstieg in Aufbau und Funktionsweise von Media Queries bietet das folgende Video aus meinem Videotraining Responsive Webdesign – das große Training von video2brain.

Streng genommen aber ist Responsive Webdesign nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um die Erstellung von Multi-Device-Weberfahrungen geht – wie Brad Frost in seinem schönen Artikel The Principles of Adaptive Webdesign zeigt.

Kommentare sind geschlossen.